« Zurück zur Übersicht 

Unwettereinsätze im Kahlgrund

Am 04.05.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Haibach zu den Unwettereinsätzen im Landkreis alarmiert.

Zahlreiche Keller waren in Krombach, Mömbris und in weiteren Ortschaften im Kahlgrund vollgelaufen. Hänge in Krombach und Hemsbach waren abgerutscht. 
Bilanz des Unwetters: Rund 400 Einsatzstellen und 650 eingesetze Kräfte.

Von Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Gemeinde Haibach waren 6 Fahrzeuge und 35 Feuerwehrleute im Einsatz.

Kahlgrund3Kahlgrund2Kahlgrund4