Florian Haibach 42/1 - HLF 10

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10 ist ein universell einsetzbares Fahrzeug für die Brandbekämpfung und die technische Hilfeleistung. Ausgestattet mit einem 1000 Liter Wasser fassenden Tank, einem LED-Lichtmast, einem hydraulischen Rettungssatz und umfangreicher THL-Beladung rückt es zu fast allen Einsätzen der Feuerwehr Gemeinde Haibach aus. Das HLF 10 ist eine Ersatzbeschaffung für ein LF 8-Unimog aus dem Jahr 1982, das bis zur Fusion der Haibacher Wehren bei der Feuerwehr Grünmorsbach stationiert war.

 

Fahrgestell:  Mercedes-Benz
Aufbau: Ziegler
Baujahr: 2017
Leistung: 210 KW / 286 PS
Zulässiges Gesamtmasse: 13 t
Pumpentyp:  FPN 10-1000
Besatzung: 1/8
Funkrufname: Florian Haibach 42/1
Ausrüstung:

 

  • Löschwasserbehälter: 1.000 l
  • Ziegler ALPAS®-Aufbau
  • Rückfahrkamera
  • Pneumatischer Lichtmast mit 8 LED-Scheinwerfern
  • Hygiene-Board PUSH
  • Kabine / Besatzung: Z-Cab New Generation 1/8