« Zurück zur Übersicht 

Ich möchte mich bei der Feuerwehr bedanken...

 

Von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Date: Do., 18. Juli 2019, 23:55
Subject: Einsatz Neue Straße 21
To: <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sehr geehrtes Freiwillige Feuerwehr Haibach Team,

an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal recht herzlich bedanken und gleichzeitig entschuldigen für den vorherigen Einsatz. Ihr habt eine klasse Arbeit geleistet und man kann sich mit einer so tollen Mannschaft sicher und gut behütet fühlen. Ich weiß das wirklich sehr zu schätzen.

Ebenso muss ich mich aber für diesen Einsatz entschuldigen. Ich glaube man kann sich als Bürger nicht im geringsten vorstellen, was in Ihren Köpfen bei jeder Alarmierung vor sich geht. Umso schlechter ist mein Gewissen, dass ich Sie wegen so einer „Kleinigkeit“ belästigt habe.

Dies bedauere ich sehr, aber bin auf der anderen Seite natürlich auch heilfroh, dass es nichts schlimmeres war oder daraus geworden ist.

Mein größter Dank gebührt den vielen freiwilligen Helfern die vor Ort waren. Es ist gut zu wissen, so tolle Menschen in der Not zu haben.

 

Mit freundlichen Grüßen

N.N.

 

Anmerkung der Redaktion: Vielen Dank für das Lob. Wir bleiben für unsere Bürger am Ball (und am Strahlrohr :-)