Freitag, der 15.07.2022 war ein großer Tag für die Haibacher Löschhaie: Sie durften die Kinderflamme ablegen.

In der Prüfung mussten verschiedene Aufgaben rund um die Feuerwehr in Theorie und Praxis bestanden werden. Die aufeinander aufbauenden Stufen der Kinderflamme bedürfen dabei immer ein wenig mehr Wissen rund um das Thema Feuerwehr. In der Theorie mussten zum Beispiel das Absetzen eines Notrufs, die verschiedenen Aufgaben der Feuerwehr oder das Verbrennungsdreieck richtig benannt werden. Im praktischen Teil musste mit einem D-Schlauch ein Feuer gelöscht werden, es wurde Fahrzeugkunde abgefragt, die stabile Seitenlage vorgeführt und der Leinenbeutelweitwurf durfte nicht fehlen.

Nach einer erfolgreichen Prüfung nahmen die 21 Löschhaie stolz ihre Urkunden und Abzeichen entgegen. Als besonderes Highlight des Tages gab es für alle Kinder und die  Betreuer neue T-Shirts. Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals herzlich bei der Fa. Otter Bedachungen für die großzügige Spende der neuen Shirts bedanken.

Last modified: 24. Juli 2022