Am 17.07.2021 legten die Löschhaie der Feuerwehr Gemeinde Haibach die Kinderflamme in den Stufen 1 und 3 erfolgreich ab. Hierbei wurde das Wissen der Kinder dem Alter entsprechend abgeprüft. Angefangen bei den Aufgaben der Feuerwehr, über das Absetzen des Notrufs, bis zum Löschen eines “richtigen Feuers” am Firetrainer mittels Feuerlöscher war für alle Teilnehmer Action geboten. Nach dem Absolvieren der praktischen Aufgaben und der theoretischen Prüfung bekamen die 13 Löschhaie ihre Abzeichen und Urkunden durch den 1. Kommandanten, den 2. Vorsitzenden des Feuerwehrvereins Haibach, den 2. Bürgermeister der Gemeinde Haibach und dem Leiter der Kinderfeuerwehr verliehen.

Am Wochenende darauf war die Jugendfeuerwehr an der Reihe, welche die Jugendflamme in der Stufe 1 ablegte. Knoten und Stiche, der Umgang mit dem Feuerwehrschlauch, als auch die Bedienung der Strahlrohre waren Bestandteil der Prüfung, die unsere 17 Jugendlichen absolvierten. Nach dem erfolgreichen Durchlaufen aller Prüfungsstationen konnten die Jugendlichen ihre Abzeichen in Empfang nehmen. Neben dem 1. Kommandanten und den Jugendwarten gesellte sich auch MdB Andrea Lindholz zur Übergabe dazu, die im Zuge ihrer Sommerwahlkreistour am Feuerwehrhaus Haibach Halt machte und allen Jugendfeuerwehrleuten zur bestandenen Prüfung gratulierte.

Last modified: 6. August 2021